Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§1 Geltungsbereich

Für alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber dieses Internetshops und dem Käufer gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).  Abweichende  Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB´s werden nicht anerkannt.

 

§2 Vertragsabschluss

2.1 Alle genannten Preise verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten.

2.2 Durch Absendung der im Warenkorb befindlichen Artikel erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

2.3 Der Verkäufer bestätigt die Bestellung durch eine automatisierte E-Mail.

2.4 Mit Auslieferung der Ware an den Käufer ist der Kaufvertrag rechtsverbindlich.

 

§3 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§4 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, den mit uns geschlossenen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware (oder die letzte Ware, Teilsendung oder Stück im Falle eines Vertrages über mehrere Waren einer einheitlichen Bestellung oder die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken) in Besitz genommen haben, ohnen Angabe von Gründen zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels eindeutiger Erklärung (Post, Telefonat, Fax, Email) über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Bitte richten Sie den Widerruf an:

Das Brilleneck/ shop.dasbrilleneck.de

Inhaber: Edwin Schuster
Kaiser-Friedrich-Straße 61a
10627 Berlin
Email: info@dasbrilleneck.de
Tel. 030/324 99 89
Fax.  030/324 67 36

Sie können, um den Widerruf zu erklären, das nachfolgende

Muster-Widerrufsformular 

An

Das Brilleneck Inhaber: Edwin Schuster, Kaiser-Friedrich-Strasse 61a, 10627 Berlin;

Telefonnummer: 030 / 324  99 89; Telefaxnummer: 030 / 324 67 36; Email: info@dasbrilleneck.de

Ich widerrufe hiermit den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf folgender Ware:

Bestellnummer:

Bestellt am / erhalten am:

Ihr Name:

Ihre Adresse:

Ihre Unterschrift:

Datum:

verwenden

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen für die erworbene Waren, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten , die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens, innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie müssen die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurücksenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung


§5 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Liefrung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mängelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen- die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz. Nicht abgedeckt durch Garantie ist der Verschleiß, das Zerkratzen der Gläser und der Verlust von Kristallen. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesseungsversuche einräumen, wenn Sie uns nicht zuvor eine angemessene Nachfrist gesetzt haben, die ergebnislos abgelaufen ist. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.

 

§6 Haftungsausschluss

Schadenersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nichts anderes bestimmt ist.

 

§7 Rechtswahl& Gerichtsstand

7.1 Für alle vertraglichen Beziehungen zwischen dem Verkäufer und dem Käufer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

7.2 Das UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

7.3 Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle Leistungen ist der Sitz des Verkäufers.

§8 Online Streibeilegung in Verbraucherangelegenheiten

Wir weisen auf die Möglichkeit der Onlinestreitbeilegung unter dem Link

http://ec.europa.eu/consumers/odr

hin, unsere Email-Adresse lautet: info@dasbrilleneck.de

 

Stand 03.04.16